David Johnson unterschreibt für das TT 2018 mit Gulf BMW Road Racing

david_johnson

SMR kehrt nach der Unterzeichnung einer neuen Vereinbarung mit dem Titelsponsor Gulf Oil International zu internationalen Straßenrennen zurück.

Das neu gegründete Gulf BMW Road Racing Team hat den Australier David Johnson verpflichtet. Das SMR Team bietet “Davo” die Möglichkeit, mit einem wettbewerbsfähigen Packet, das die ehemaligen BMW World Superbikes des Teams nutzt, bei dem von Monster Energy gesponserten TT 2018 anzutreten.

Sponsoren Link:
Jetzt Spielen!

Gulf BMW wird auch am 2018 North West 200 Straßenrennen und verschiedenen ausgewählten Runden beim den britischen Superbikes teilnehmen. Das Team bringt die BMW S1000RRs für das RL360 Quantum Superstock-, das RST Superbike und für das PokerStars Senior TT auf der Isle of Man TT als auch für die NW200-Rennen an den Start. Für 2018 hat Gulf Racing BMW sich Podiumsplätze und sogar einem möglichen Sieg als die primären Ziele gesetzt.

Vor dem Wettkampf im Mai / Juni ist für Anfang 2018 in Spanien ein ziemliche hektischer Test geplant, der für Johnson entscheidend sein wird, um sich mit den Motorrädern vertraut zu machen und sich selbst und das Team in einen konkurrenzfähigen Wettbewerbszustand zu versetzen.

Mats Nilsson, Teammanager vom Gulf BMW Road Racing Team sagte:

“SMR und Gulf Oil International haben sich für dieses aufregende neue Projekt mit der BMW S1000 RR zusammengetan. Die BMW sich sowohl im Superbike- als auch im Superstock-Bereich bei dem Isle of Man TT Mountain Course bewährt hat. Beide Parteien arbeiten derzeit mit dem WorldSBK Team von SMR zusammen und diese Beziehung wurde im Hinblick auf eine langfristige Straßenkampagne entwickelt. “

“Das Gulf BMW Team wird von SGS, Feadship, Matseco USA, Akrapovic und B & C Express unterstützt. Mit einer starken Teamleistung und der Unterstützung, die das Team im Laufe des Winters erreicht hat sind wir zuversichtlich, dass wir unseren Sponsoren gerecht werden und Davo konkurrenzfähige Motorräder sowohl für die Superbike als auch in der Superstock Kategorie liefern können. “

“Das Team beginnt am 12. März in Spanien mit dem testen, eine für uns sehr wichtige Zeit. Wir wissen, wozu das Bike in der Lage ist und was Davo alles kann, deshalb freuen wir uns auf ein Rennen und auf den Beginn der neuen Gulf BMW Road Racing Kampagne. “

Dave Johnson sagte:

“Ich freue mich sehr, wieder mit voller technischer Unterstützung von SMR und BMW Motorrad Motosport auf einer BMW zu fahren. Die Bikes werden so gut sein, wie es nur geht und ich bin zuversichtlich, dass dieses Paket mich auf das nächste Level der TT bringen wird. “

Sponsoren Link:
Jetzt Spielen!

“Wir haben auch die spannende Herausforderung der North West 200 vor der TT. Es wird mein erster Wettkampf auf der Gulf BMW sein, also gibt es eine Menge vorzubereiten, aber ich kann es kaum erwarten zu sehen, was das Team, die Motorräder und ich leisten können. “

“Wir haben ein komplettes Testprogramm für Anfang 2018 geplant, so dass wir bei den 2018 TT Rennen auf jeden Fall für das schon für erste Training bereit sein werden. Ich fuhr meine schnellste Runde auf einer BMW bei der TT in 2015 [131.595mph], also wird dieses Jahr mit Werks-Bikes ein großes Jahr für mich sein, und ich kann es kaum noch erwarten. “